Aktuelles


Stimmungsvolles Sommerfest am PJG


Datum:

Erleben – Schauen - Staunen und Genießen

Mit einem stimmungsvollen Sommerfest verabschiedete sich das Peter-Joerres-Gymnasium (PJG) Ahrweiler in die Sommerferien. Zum Schuljahresende öffnete das Gymnasium des Kreises für Eltern, Ehemalige, Kooperationspartner sowie Freunde und Förderer seine Türen, um in ungezwungener und heiterer Atmosphäre Einblicke in die Vielfalt seiner Bildungs- und Erziehungsarbeit zu geben. Bei gutem Wetter präsentierten Schüler und Lehrer ihren Gästen ein abwechslungsreiches Programm mit kulturellen, musischen und sportlichen Beiträgen und Mitmachangeboten. Das Motto des Sommerfestes „PJG Medial - keine Bildung ohne Medien“ verriet den Besuchern, welche Leitidee die wochenlangen Festvorbereitungen bestimmte: die Präsentation der Schule als Stätte des multimedialen Arbeitens. Als Medienkompetenzschule fühlt sich das PJG schließlich im besonderen Maße der medialen Ausbildung seiner Schülerinnen und Schüler verpflichtet. Und so war der Kreativität der Schüler bei der Umsetzung des Themas keine Grenzen gesetzt. Die Festgäste konnten sich davon überzeugen, wie abwechslungsreich der Lateinunterricht durch den Einsatz des interaktiven Whiteboards ist, an welchen Aufgaben die Roberta-AG tüftelt oder welche Möglichkeiten die Lernplattform Moodle bietet. Schüler der sechsten Klassen führten eine Umfrage zum Mediengebrauch durch. Aber auch die Mediennutzung in der Vergangenheit wurde in den Blick genommen. So widmete sich eine siebte Klasse dem Thema „Schreiben durch die Zeit“ und gab damit ein Beispiel für den rasanten Wandel in der Gesellschaft sowie die neuen Herausforderungen an Wissen, Können und Kreativität, denen sich Schüler und Lehrer gemeinsam zu stellen haben. Es war diese bunte Mischung aus Erleben, Schauen, Staunen und Genießen, die das Sommerfest des PJG zu einem Erfolg machte.

Schulleiter Reiner Meier stellte in seiner Begrüßung den Stellenwert des Sommerfestes im Alltag der Schule heraus. Eine solche gesellige Zusammenkunft im informellen Rahmen ermögliche viele zwischenmenschliche Begegnungen und fördere die Kommunikation zwischen Schule und Eltern. Für das soziale Klima einer gut funktionierenden Schule wie das PJG sei das eminent wichtig. Er nahm die Gelegenheit wahr, um Schülerinnen und Schüler für besondere Leistungen zu ehren. Zudem begrüßte er eine ehemalige Schülerin, die vor 40 Jahren als erstes Mädchen am PJG das Abitur ablegte. Musikalisch umrahmt wurde das Sommerfest von der Big Band, der Bläserklasse und dem Chor der Schule.

Christiane Hofmann

Sommerfest 2013


Datum:

29.06.2013

Sommerfest am PJG

Kendra Schaup Latein


Datum:

26.06.2013

Bundeswettbewerb Framdsprachen Latein

Kendra Schaup ist Landessiegerin im Bundeswettbewerb Fremdsprachen Latein

Englische Gastschüler in Mendig


Datum:

26.06.2013

Englandaustausch

Unsere englischen Gastschüler auf Exkursion in Mendig

Vorlesewettbewerb Englisch


Datum:

26.06.2013

Vorlesewettbewerb Englisch Stufe 9

Alina Kerich (9d) und Merle Biesel (9e) sind Siegerinnen des Vorlesewettbewerbs Englisch in der Jahrgangsstufe 9

Jugend und Politik


Datum:

25.06.2013

Jugend und Politik

Das "Mobil der Stimmen" macht Station im PJG

Hadamar-Nachlese


Datum:

25.06.2013

Hadamar-Nachlese

Dr Christoph Smolenski referiert zum Thema "Seelische Erkrankungen".