Aktuelles


Forum: Unterricht und Erziehung - das macht Schule gut


Datum:

29.10.2013

Forum mit Prof. Dr. Volker Ladenthin: Unterricht und Erziehung - das macht Schule gut

Berufemarkt am PJG


Datum:

Schüler informieren sich über den Berufsalltag in 80 Berufen

Berufemarkt im Peter-Joerres-Gymnasium ein großer Erfolg

Mehr als 80 Eltern stellten am Samstag, den 26. Oktober im PJG ihren Beruf vor. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Schulelternbeirat, von der Schule und der Schülerverwaltung. Während die Zeit, die man in der Schule und nachfolgend in der Ausbildung verbringt, überschaubar ist, schließt sich danach ja eine Berufsphase an, die über 40 Jahre dauern kann. Schlecht, wenn man dann als Schüler schon die falschen Weichen gestellt hatte und in einem Beruf landet, der keinen Spaß macht.

Genau aus diesem Grund fand im PJG nun ein Berufemarkt statt. Dazu waren die Eltern der Schule gebeten worden, ihren Berufsalltag vorzustellen und mehr als 80 Eltern fanden sich bereit, dies zu tun. Neben den Berufen, zu denen man über ein Studium kommt wie Arzt, Anwalt oder Ingenieur wurden auch Berufe aus Handwerk, Handel und Dienstleistung vorgestellt, sogar ein Bio-Bauer und ein Pilot wurde von den Schülern ab der 9. Klasse umlagert. Ergänzt wurde das Spektrum an Berufen durch die Unternehmen der Region, die als Kooperationspartner mit der Schule verbunden sind und die Berufe aus ihren Reihen vorstellten oder ehemalige PJG-Schüler mitbrachten, die nun ihre Mitarbeiter sind.

Schüler, Eltern und die Schule freuen sich über die gelungene Veranstaltung als einen wichtigen Baustein zur Berufsorientierung.  Eine Fortsetzung ist alle zwei Jahre geplant, so haben die Schüler bis zum Abitur mehrfach die Gelegenheit, sich zu informieren.

Fußball Kreismeister


Datum:

PJG-Jungs vom Jahrgang 2002 werden Fußball-Kreismeister

Am 25. Oktober trafen im Eifelstadion Adenau die Mannschaften des Erich-Klausener-Gymnasiums Adenau und des Peter-Joerres-Gymnasiums Ahrweiler in einem kampfbetonten und gleichzeitig fairen Spiel aufeinander. Mit etwas Glück und viel Motivation behielt das PJG nach zweimal 30 Minuten Spielzeit die Oberhand und darf sich nun Kreismeister 2013 in diesem Jahrgang nennen.

Für das PJG spielten:

Florian Dünker, Markus Kluth, tim Arenz, Jonas Wirtz, Max Bernads, Senad Sukic, Simon Monreal, David Stephani, Fabian Feld und Thomas Gäb.

Triathlon WM in Puerto Rico


Datum:

Pressebericht zur Schul - Triathlon – WM in Puerto Rico

 San Juan, Puerto Rico / Bad Neuenahr-Ahrweiler

Mit einem spontanen Empfang an der Schule endete die 8tägige Reise zu den Schulweltmeisterschaften der Triathleten des Peter-Joerres-Gymnasiums. Nach sehr erfolgreichen Wettkämpfen mit 6 Medaillen und dem hervorragenden 2. Platz in der Mannschaftswertung (hinter Puerto Rico und vor Frankreich) kehrte am Mittwochmorgen das TRI-Team des PJG von seiner Reise in die Karibik zurück.

An der Schule wurde das Team von den Herren Horst Gies (als Vertretung des Landrates und MdL), Fritz Langenhorst (als Stadtkreisvorsitzender und Vorstandsmitglied des Sportbundes Rheinland), Rudi Frick (als Stadtbeigeordneter) und Raymund Pfennig (Kreisverwaltung) sowie Herrn Richard Lindner (für die Kreissparkasse) zusammen mit Eltern und Schulvertretern begrüßt. Die sichtlich übermüdeten Sportler freuten sich über den herzlichen und überraschenden Empfang, waren sie doch nun schon seit 24h unterwegs.

In den letzten 8 Tagen absolvierten die Athleten Einzel- und in Staffelwettbewerbe, dabei errangen sie folgende Medaillen:

Kategorie ältere Mädchen: Gold = Tabea Schenke, Silber = Christina Roth, Bronze = Carolin Werner

Kategorie ältere Jungen: Silber = Marvin Schneider, Bronze = Julius Jahner

Kategorie jüngere Jungen: Bronze = Lennert Kolberg

Zusammen mit den weiteren Einzelergebnissen konnte sich „Team Germany“ damit den Vize-Weltmeistertitel in der Teamwertung sichern. Gerade diese Teamleistung steht auch für die Betreuer und Trainer im Vordergrund, denn jeder einzelne Sportler hat bei sehr heißen Temperaturen und schwierigen Bedingungen auf der Radstrecke das Letzte aus sich heraus geholt.

„Dieser Erfolg in Puerto Rico ist ein Riesenschritt, um Triathlonsport auf einem hohen Leistungsniveau am PJG zu etablieren“, sagte Christoph Amediek (Sportlehrer und Koordinator für Triathlon am PJG) während des Empfangs und erhielt sogleich Unterstützung durch die anwesenden Vertreter der Politik und Sponsoren, die ihre weitere Unterstützung zusagten.

Neben diesem sportlichen Erfolg hob Reiseorganisator Tobias Montag (Sportlehrer am PJG) die internationalen Begegnungen der Athleten besonders hervor: „Gerade unser Team ist sehr offen und unbeschwert auf die Sportler der anderen Nationen zugegangen und hat besonders kleine Teams in die eigene Gruppe aufgenommen. So wurden zahlreiche internationale neue Freundschaften geknüpft, die den olympischen Gedanken von friedlicher Völkerverständigung durch Sport von Pierre de Coubertin widerspiegeln. Als Lehrer sind wir über dieses Verhalten und Engagement unserer Schüler besonders stolz. Erste Einladungen zum gegenseitigen Besuch wurden vor Ort ausgesprochen und Kontaktdaten ausgetauscht.“

Die Schulgemeinschaft wird das Team nach den Ferien ebenfalls in besonderer Form willkommen heißen und ehren.

Für das Peter-Joerres-Gymnasium, das Land Rheinland-Pfalz und die Bundesrepublik Deutschland starteten in Puerto Rico:

Carolin Werner, Christina Roth, Tabea Schenke, Johanna Kolka, Velia Schneider, Lisa-Marie Mahlberg, Anna Krumnack, Julius Jahner, Marvin Schneider, Steffen Ulrich, Lucca Reuter, Simon Kvas, Finn Götte, Lennert Kolberg und Stefan Roth.

Begleitet wurde das Team neben den oben genannten Betreuern von Ministerialrat Herbert Tokarski (Delegationschef), Christina Amediek (Dolmetscherin), Swantje Kolberg (Vertreterin des Rheinland-Pfälzischen Triathlon-Verbandes - RTV) und Gerd Uhren (Landestrainer Triathlon).

(Tobias Montag, 16.10.13)

 

2. Platz im Bundesfinale Triathlon


Datum:

25.09.2013

Triathlon - 2. Platz in Berlin

Erneut hat unsere Triathlon-Mannschaft den 2. Platz im Bundesfinale erreicht.

Englandaustausch


Datum:

16. bis 24.09.13

Unsere Austauschschüler sind in an der Birchwood High School in Bishop’s Stortford, England

runder Tisch mit Paten


Datum:

18.09.2013

Runder Tisch mit unseren Paten