Aktuelles


IHK-Wettbewerb


Datum:

Peter-Joerres-Gymnasium nimmt am Wirtschafts-Wettbewerb der IHK teil

Wie viele Länder gehören dem Euro-Währungsgebiet an? Was versteht man unter dem Begriff „Crowdfounding“? Was ist eine Cloud? Welches Land war 2019 das Land mit den höchsten Exporten? Hätten Sie’s gewusst? Diesen und vielen weiteren Fragen stellten sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrganstufe 9 am Peter-Joerres-Gymnasium gemeinsam mit vielen anderen Gleichaltrigen in ganz Deutschland. Schon seit vielen Jahren nimmt das PJG regelmäßig am bundesweiten „Quiz der Wirtschaftsjunioren Deutschland“ teil. Regionalgeschäftsführer der IHK Ahrweiler Dr. Bernd Greulich freute sich, dass dank des Engagements der Fachschaft Sozialkunde der Wettbewerb am PJG auch in diesem Jahr unter Corona-Bedingungen von den Lehrern in Vertretung der IHK-Mitarbeiter zur Kontaktreduzierung durchgeführt werden konnte. Er ließ es sich jedoch nicht nehmen, draußen und mit großem Abstand, die Urkunden sowie einen Geldpreis an die Gewinner des letzten Wettbewerbs zu verleihen: 1. Platz Hena Sukic, 2. Platz Florentina Kelmendi, den 3. Platz teilen sich Anna Esser und Jan Niclas Becker. Schulleiter Lutz Hasbach gratulierte den Gewinnern und freut sich auf eine weitere Zusammenarbeit mit der IHK, die das Peter-Joerres-Gymnasium auch regelmäßig bei Angeboten für die Studien- und Berufsorientierung der Schülerinnen und Schüler unterstützt.

Mathematik-Olympiade


Datum:

07.11.2020

Wieder rege Teilnahme an der 1. Runde der Mathematik-Olympiade

26 fleißige Fünft- bis Elftklässler haben an der ersten Runde der diesjährigen Mathe-Olympiade teilgenommen. Über einen Zeitraum von vier Wochen mussten die Teilnehmer zu Hause Aufgaben lösen und den eigenen Lösungsweg möglichst anschaulich und ausführlich darstellen.

 

21 Schüler haben über die Hälfte der möglichen Punkte erreicht und so den Einzug in die zweite Runde geschafft.

Herauszuheben sind die Ergebnisse von Elisa Scheufen (6b) und Louis Gutscher (7d), die beide die volle Punktzahl erzielten, sowie die Leistung von Dominik Eberle (11 MA), dem nur ein Punkt zur Maximalpunktzahl fehlte.

 

Leben mit Chemie


Datum:

„Tolle Knolle“ - Fünfmal die höchste Auszeichnung beim Landeswettbewerb „Leben mit Chemie“

Alle Teilnehmer*innen des PJG können sich über eine Auszeichnung ihrer gelungenen Arbeiten über die „Tolle Knolle“ freuen. Fünf davon sogar ganz besonders, denn besser konnten sie nicht bewertet werden:

Younis Choucair, Youssif Choucair, Tristan Leisten, Julius Dickmann und Colin Wolber erhielten jeweils eine Ehrenurkunde mit Büchergutschein, Luca Knieps, Cinja Kriechel und Almira Tajbueva eine Siegerurkunde.

Eine tolle Leistung!

Im Wettbewerb ging es diesmal darum, die Wirkung von Wasserstoffperoxid als Zellgift und die Abwehrreaktion am Beispiel der Kartoffel zu untersuchen. Dies wurde mit Versuchen selbstständig erforscht und durch eigene Recherchen wissenschaftlich ausgewertet.

Besonders viel Freude machte den Forscher*innen die Herstellung von Flummis aus Kartoffelstärke, um so die Funktion der Inhaltsstoffe anhand der Sprung-Eigenschaften zu entschlüsseln.

Allen Teilnehmer*innen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Grüne Klassenzimmer am PJG


Datum:

Projekt der Schulgemeinschaft

Lehrgang Rotes Kreuz


Datum:

30.09.2020

Ausbildung in Erster Hilfe

Die Schüler der Jahrgangsstufe 8 haben in 9 Unterrichtseinheiten erfolgreich an einem Rotkreuzkurs teilgenommen. Die Übergabe der Teilnahmebescheinigung  des DRK Kreisverbands Ahrweiler erfolgte durch den Leiter des Lehrgangs Herrn Stefan Ziegner.

Herzlichen Glückwunsch!

MINT-Truck


Datum:

14.09.2020

MINT- Truck  „TouchTomorrow“ am PJG

„Wie lebe ich morgen?“ und „Wie arbeite ich morgen?“

Für drei Tage stehen diese beiden Kernfragen im Fokus für die Jahrgangsstufe 10.