Startseite


Juli 2021

"Demokratie und Courage"

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro Grafschaft 

In jeweils 4 Schulstunden stand für die Jahrgangsstufe 10 das Thema „Demokratie und Courage“ auf dem Programm.

Über ein Quartett, wobei in mehreren Kleingruppen gegeneinander angetreten wurde, näherte man sich über die Kategorien wie Transparenz, individuelle Freiheit und Rechtsstaatlichkeit behutsam dem Demokratiebegriff. Mit einer kurzen und knappen Definition über Power Point zum Thema „Demokratie“ stand auch gleich das nächste Thema an, nämlich welche Gruppierungen Einfluss nehmen wollen auf die Demokratie bzw. der Demokratie gefährlich werden können.

Juli 2021

Starke Leistungen zahlreicher Schülerinnen und Schüler des Peter-Joerres-Gymnasiums beim Känguru-Wettbewerb 2021

Insgesamt 13 Schülerinnen und Schüler des Peter-Joerres-Gymnasiums belegten die ersten drei Plätze in ihren jeweiligen Jahrgangsstufen und zählten damit zu den Preisträgern des diesjährigen Känguru-Wettbewerbs.

Dieses Schuljahr nahmen insgesamt 159 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5-7 am deutschlandweit durchgeführten Känguru-Wettbewerb teil. Die starke Anzahl an Teilnehmern ist umso höher zu bewerten, da der Wettbewerb aufgrund der coronabedingten Schulschließungen ausschließlich online im Home-Schooling durchgeführt wurde. Die Schülerinnen und Schüler mussten somit eigenverantwortlich die Wettbewerbsaufgaben bearbeiten und online ihre Ergebnisse eintragen.

Schulleiter Lutz Hasbach überreichte die Preise an folgende Schülerinnen und Schüler:

Jahrgangsstufe 5: 1. Preis: Saskia Berlinger; 2. Preis: PhilinaVilz; 3. Preis: Linus Kampmann, Carlos

Voos, Henry Ritzdorf und Chiara Silvestro

Jahrgangsstufe 6: 2. Preis: Elisa Scheufen, Jette Kriechel; 3. Preis: Ali Khalifeh, Clara Zaschke

Jahrgangsstufe 7: 1. Preis: Louis Gutscher, 2 Preis: Roman Windscheif, YounisChoucair